Autor Thema: Schiebetür?  (Gelesen 2299 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Axel

  • Gast
Schiebetür?
« am: 29. Dezember 2004, 22:11:16 »
Hallo Listenleser,

ich bin jetzt in meinem Urlaub von Hamburg bis nach Düsseldorf gefahren um mir einen Scudo/Jumpy oder Expert zu kaufen. Alle 3 Autotypen hatten ein Lautes Pfeiffen ab ca. 80 Km/h an der Schiebetür. Frage: Ist das N
ornal? Bekommt man das Problem in den "Griff"? Lieben Gruß Axel


björn

  • Gast
Schiebetür?
« Antwort #1 am: 29. Dezember 2004, 23:14:18 »
das Problem haben einige, ist auch schon einiges drüber geschrieben worden, benutze mal die Such
funktion, meine pfeift nicht, vielleicht liegt es am langem Radstand meiner Version und dadurch
andere Verwirbelungen

Grüße Björn


Torsten

  • Gast
Schiebetür?
« Antwort #2 am: 29. Dezember 2004, 23:15:46 »
ist leider "normal".
benutze mal die suche, da wurden schon einige lösungsansätze versucht.
bei mir hat leider nix mehr geholfen.

helmut

  • Gast
Schiebetür?
« Antwort #3 am: 30. Dezember 2004, 12:45:43 »
Hallo,

mein Scudo hat das Problem erst ab 110 gehabt.
Man kann etwas dagegen tun: Der Arm der oberen Führungsrolle hält die Tür oben zu. Ich habe hinten etwas an der Anschraubfläche unterlegt, jetzt steht er etwas schräg, wodurch er die Tür oben stärker ran zieht.
Als erstes muss aber die Tür gerade stehen. Das kann man an der unteren Führung tun. Diese so weit wie möglich nach vorne schieben, damit sie die Tür unten zu zieht.
Während dieser Einstellung habe ich die beiden Zapfen (unten rund, oben flach), die beim Schließen in eine Kunst- bzw. Gummiführung eintauchen, demontiert. Diese beiden Zapfen danach so einstellen, dass sie die Tür ebenfalls zuhalten. Ggf. sind auch die Kusntstoff-/Gummiführungen kaputt, wodurch das ganze Spiel bekommt.

Jetzt pfeifft es erst ab 140km/h.

Gruß
Helmut