Autor Thema: Elektrische Fensterheber  (Gelesen 1551 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline snoopy2206

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 46
  • Baujahr: 2006
  • Land: Sachsen Anhalt
  • Modell: Ulysse Multijet 2.0D
Elektrische Fensterheber
« am: 05. Februar 2016, 18:09:28 »
Hallo, schon seit längerem ärgert mich die Elektronik. Speziell die der Fensterheber. Es äußert sich dahingehend, dass die "on touch Funktion" nur sporadisch funzt. Meistens gehen die Fenster auf, aber nicht wieder hoch, so dass ich intervallmäßig schließen muss. Sprich drücken,das Fenster hebt sich ein paar Millimeter,dann bleibt es stehen,wieder drücken und das Fenster geht erneut einige Millimeter hoch und bleibt wieder stehen, usw...
Das ganze vor allem auf der Beifahrerseite. Kurios ist, das es nicht immer so ist. Manchmal funzt alles einwandfrei. Meistens leider nicht. Seit kurzem habe ich ein neues Phänomen, wenn ich die Fenster hinten öffnen will (von der Fahrerarmatur aus) dann geht das Fenster auf, wenn ich auf "Schließen drücke. Und nein, ich habe nicht versehentlich den Schalter falsch betätigt. Auch ist der Stecker nicht falsch angesteckt.
Die Platine habe ich ebenfalls mit Alkohol gereinigt. Vielleicht gibt es ja noch ein paar Tips.
Warum einen 0815 Golf fahren,wenn Exoten viel spannender sind?
Rover 75 und Fiat Ulysse 2.0 Multijet.

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.244
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: Elektrische Fensterheber
« Antwort #1 am: 08. Februar 2016, 09:00:33 »
Bruch in der Kabeldurchführung an der Türe. Ist zwar eine Steckverbindung, nur wer weß, wie es da unter dem Gummi aussieht.
Jens

Offline Alterknabe

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 162
  • Baujahr: 1996
  • Land: BRB
  • Modell: Jumpy
Re: Elektrische Fensterheber
« Antwort #2 am: 01. März 2016, 23:03:54 »
Kabelbaum der Spielerei für die Tür hätte ich noch da. Nur für den Fall das nichts mehr funktioniert. Grüße
Unterboden fast wie neu, 205/70R15 ATV Reifen mit Eintrag,

Offline wolfson

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 1.111
  • Fast noch Teenager: weiß alles, kann alles ...
  • Baujahr: 2001
  • Land: Deutschland
  • Modell: Evasion 2,0 16V SX
Re: Elektrische Fensterheber
« Antwort #3 am: 08. März 2016, 12:49:24 »
schon seit längerem ärgert mich die Elektronik.
Bei Baujahr 2006 müßtest Du einen Ulysse 2 haben, oder? Ich hörte, daß die Elektronik beim Eurovan 2 die ersten Baujahre insgesamt sehr anfällig war - das war mit ein Grund (neben dem schlechteren Verhältnis zwischen Außenmaßen und Innenraum), uns statt C8 einen Evasion zu kaufen.
Gibt es eigentlich noch ein Eurovan 2-Forum? Hier sind eigentlich nur Eurovan 1-Fahrer(innen) vertreten.

Grüße, wolf (bei dessen Eva die On Touch-Funktion auch nur ab und zu funktioniert, aber wenigstens kann ich das Fenster wenigstens mit konstantem Tastendruck wieder schließen)
15.1.10-09.10 Evasion Chrono HDi, EZ 8.8.01, >155.000 km. 1.9.10-07.18 Evasion SX 2,0 16V Automatik, Orga 8715, 72.000 km, bis 202.000 km,"; C1, 06/09, >298.000 km + seit 10/19: Grand C4 Spacetourer BlueHDi 160 EAT8,

Offline BigAl

  • Senior
  • ****
  • Beiträge: 492
  • Baujahr: 1999
  • Land: Deutschland
  • Modell: 806
Re: Elektrische Fensterheber
« Antwort #4 am: 13. März 2016, 21:40:11 »
Sers,

jup es gibt ein EV2 Forum. Problem: Es ist von deutschen gegründet und es darf nur in Englisch gesprochen werden. Alles andere wird gelöscht. Naja, hat vor aber auch mehr nachteile :(

Und bei dem rest, naja, schon mal nen Peugeot mit funktionierender Elektronik gesehen? *lach*

So oft wie ich bei unserem EV1 mit dem Messgerät rum renne, die Originalen Schaltpläne zum vergleich vor mir liegen habe und was weiß ich wie viele Kabel schon ersetzt / getauscht habe.

Mfg Martin
Pug 806 Roland Garros Bj:99 2l16V 98kw

Ich brauch kein SEX, mich fickt das Leben jeden Tag