Autor Thema: Jumpy verliert Öl  (Gelesen 6780 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Matjes71

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 35
  • Land: GER-NRW
  • Modell: evtl. Jumpy
Re: Jumpy verliert Öl
« Antwort #15 am: 21. Dezember 2020, 12:42:10 »
Meiner is ein 2.0/16V und das Öl tropft 100zentig vom Ölfilter runter auf den Boden.....wie gesagt,es scheint aber nich an der Filter-Dichtstelle zu liegen,irgendwie is die Aufnahme in die der  Filter geschraubt wird, oben drüber auch feucht. :wink:

Offline Matjes71

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 35
  • Land: GER-NRW
  • Modell: evtl. Jumpy
Re: Jumpy verliert Öl
« Antwort #16 am: 21. Dezember 2020, 18:05:32 »
Is das beim Benziner ein Ölkühler in den der Filter geschraubt wird ? Da müsste dann ja ne Dichtung zw Kühler und dem Gußteil oben drüber sein......ich tippe mal das die durch is,wa ?  :huh:

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.244
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: Jumpy verliert Öl
« Antwort #17 am: 21. Dezember 2020, 19:01:29 »
Der Ölkühler ist mit einer Hohlschraube am Motorblock angeschraubt. Da sind Dichtungen dazwischen. Eine dicke Dichtung, so wie am Ölfilter, dichtet den Ölkühler gegen die Dichtfläche am Block ab. Eventuell ist die ausgehärtet.
Wechsel ist einfach, Ölfilter ab, dann die Hohlschraube herausdrehen, Ölkühler ab, da ist die Dichtung dann in einer Nut. Vorher halt eine neue Dichtung besorgen. Ob die der Ölfilter passt, das habe ich nicht geprüft.
Jens

Offline Matjes71

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 35
  • Land: GER-NRW
  • Modell: evtl. Jumpy
Re: Jumpy verliert Öl
« Antwort #18 am: 21. Dezember 2020, 21:21:30 »
Besten Dank schonmal fürs Mut machen.....werds morgen ma angehen.Wenn ich die Dichtung nich wiederbelebt kriege wartet ein befreundeter Teilehändler auf meinen Anruf.... :wink: