Autor Thema: Steuergerät Zentralverriegelung  (Gelesen 390 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Marco

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 19
  • Baujahr: 2000
  • Land: D
  • Modell: Scudo EL
Steuergerät Zentralverriegelung
« am: 27. November 2022, 09:21:40 »
Moin Leute,
bei meinem Scudo geht die Zentralverriegelung nicht mehr. Vor ein paar Monaten habe ich eine Funkfernbedienung von Jom nachgerüstet. Kürzlich bin ich mit einem Anhänger gefahren. Danach ging die Zentralverriegelung und innen das Licht nicht mehr automatisch. Weiß nicht, ob das mit dem Anhänger in Zusammenhang stehen kann? Das Steuergerät der Funkfernbedienung habe ich ausgewechselt. Das hat keine Änderung gebracht. Soweit ich das nachvollziehen kann, sind auch sämtliche Sicherungen drin.
Kann man das Steuergerät einfach gegen ein anderes Steuergerät tauschen oder gibt es da irgendwas zu beachten? Oder hat jemand noch eine andere Idee woran das liegen kann?

Offline Marco

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 19
  • Baujahr: 2000
  • Land: D
  • Modell: Scudo EL
Re: Steuergerät Zentralverriegelung
« Antwort #1 am: 02. Dezember 2022, 11:57:32 »
Vielleicht weiß ja jemand, ob die Wegfahrsperre am Komfortsteuergerät dranhängt?

Oder ob man das Komfortsteuergerät sozusagen per plug an play tauschen kann?

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.356
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: Steuergerät Zentralverriegelung
« Antwort #2 am: 03. Dezember 2022, 11:36:21 »
So wie ich mir das zusammenreime, ist das WFS Modul und das MSG eine Kombination und funktioniert nur gemeinsam. Das WFS Gerät befindet sich hiter dem Handschufach. Ich hatte bei meinem Scudo damals einfach eine NachrüstFB genommen.
Jens

Offline Marco

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 19
  • Baujahr: 2000
  • Land: D
  • Modell: Scudo EL
Re: Steuergerät Zentralverriegelung
« Antwort #3 am: 03. Dezember 2022, 12:02:15 »
Moin Jens,
Danke für Deine Rückmeldung.
Eine Nachrüstfernbedienung ist ja schon installiert. Die funktionierte auch einwandfrei. Das Steuergerät der Nachrüstfernbedienung habe ich bereits getauscht und die Zentralverriegelung funktioniert weder über FB noch über Schlüssel. Also liegt der Fehler meines Erachtens am Komfortsteuergerät(wo ich die Nachrüst-FB angeschlossen habe). Wenn ich nun das Komfortsteuergerät als Ganzes ebenfalls tausche, befürchte ich, dass es dann mit der Wegfahrsperre Probleme gibt???

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.356
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: Steuergerät Zentralverriegelung
« Antwort #4 am: 03. Dezember 2022, 18:18:07 »
Weiß ich ehrlich nicht, meine ging nach dem Steuergerät unabhängig davon. Das WFS Gerät fragt ja nur die Daten aus dem Schlüsseltransponder ab. Dann wird ein Code ans MSG gesendet und die Startfreigabe erteilt. So kenne ich das. Wäre ja auch zu einfach zum  Autoklauen, wenn man nur das WFS Gerät austauschen müßte.
Infos dazu gibts im Netz. Bei der EDC15 für Diesel gibts einige Videos, wie man die WFS im Steuergerät neutralisiert. Nötig dafür ist oft ein Auslöten des Code Ic's und Nullprogrammierung und dann wieder einlöten. So einfach mit Stecker dran und neu flashen, das haben sie nicht zugelassen.
Jens