Autor Thema: Rost hinter der Heckstosstange  (Gelesen 553 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Matjes71

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 60
  • Land: GER-NRW
  • Modell: evtl. Jumpy
Rost hinter der Heckstosstange
« am: 04. November 2022, 16:31:30 »
Moin,
bei meinem 05erJumpy sind unter/hinter der hinteren Stosstange in den Ecken die Bleche weggegammelt (ich hoffe man kann nachvollziehn um was es geht)  :wink:
Hat das schonmal jemand "gerettet" ???  :huh:
Gibts da Reparaturbleche oder Sonstiges ?
Bin für alle Tipps dankbar......ich glaube das scheint ja ein altbekanntes Problem zu sein,aber so richtig bin ich bei der Suchfunktion nich fündig geworden.Evtl fehlen mir die richtigen Schlagworte/Bezeichnungen.....

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.356
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: Rost hinter der Heckstosstange
« Antwort #1 am: 05. November 2022, 21:33:53 »
Ist normal, das hatten nur die vor 2000 nicht als Problem. Repbleche wohl kaum, mußt halt was anfertigen.
Jens

Offline julesbus

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 141
Re: Rost hinter der Heckstosstange
« Antwort #2 am: 23. November 2022, 10:53:35 »
Meine sind auch fast nicht mehr vorhanden. Braucht man (auch HU-Prüfer) aber auch nicht. Reste abbröseln, konservieren, fertig.
'01er Jumpy 2.0i 16V seit 2007, knapp 337000km auf der Uhr

Online Matjes71

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 60
  • Land: GER-NRW
  • Modell: evtl. Jumpy
Re: Rost hinter der Heckstosstange
« Antwort #3 am: 23. November 2022, 12:59:09 »
Meine sind auch fast nicht mehr vorhanden. Braucht man (auch HU-Prüfer) aber auch nicht. Reste abbröseln, konservieren, fertig.

Bei mir sind die im Mängelbericht mit "EM" gelistet.... :huh:

Offline julesbus

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 141
Re: Rost hinter der Heckstosstange
« Antwort #4 am: 24. November 2022, 10:13:21 »
Bei mir hat's bisher keinen interessiert.
'01er Jumpy 2.0i 16V seit 2007, knapp 337000km auf der Uhr

Online Matjes71

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 60
  • Land: GER-NRW
  • Modell: evtl. Jumpy
Re: Rost hinter der Heckstosstange
« Antwort #5 am: 11. Januar 2023, 16:54:51 »
Moin Jungx......
was is das ganz links hinten fürn schwarzer Lüftungs(?)-Kasten zw Stosstange und Feder ? Is der von oben angeschraubt oder wie kriegt man den los ? Kann man den aufmachen ???  Hat der ne wichtige Funktion ???  :huh:

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.356
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: Rost hinter der Heckstosstange
« Antwort #6 am: 11. Januar 2023, 17:03:32 »
Meinst du den mit den Gummilippen?
Das ist die Entlüftung fürs Fahrzeug. Verschließt du die, dann geht die Lüftung kaum noch, Überdruck im Auto. Und läßt du die Gummilippen weg, dann kommen noch mehr Mücken rein, wenn du mal darin im Sommer übernachten willst.
Jens

Online Matjes71

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 60
  • Land: GER-NRW
  • Modell: evtl. Jumpy
Re: Rost hinter der Heckstosstange
« Antwort #7 am: 11. Januar 2023, 17:06:23 »
Ich glaub um den gehts. :smiley:
Kriegt man den einfach weggebaut ? Der is mir beim Rostproblem im Weg.....kann nachm Flexen da wieder hin.... :grin:

Online Matjes71

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 60
  • Land: GER-NRW
  • Modell: evtl. Jumpy
Re: Rost hinter der Heckstosstange
« Antwort #8 am: 11. Januar 2023, 17:47:45 »
Habs gefunden....eine Schraube von unten,eine von oben...... :tongue: