Autor Thema: Mal wieder Wegfahrsperren Peugeot 806 Sonsorring  (Gelesen 474 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline muzel

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 8
  • Land: Deutschland
  • Modell: Peugeot 806
Mal wieder Wegfahrsperren Peugeot 806 Sonsorring
« am: 14. September 2022, 01:19:12 »
Ich habe mir einen Peugeot 806 gekauft mit Sensorring.
Ich wusste: Anlasser defekt, Beulen und 118000 km auf der Uhr.

Also hin, angeschoben und auf den Hänger gefahren.
Batterie ab, Anlasser getauscht und da ging der Ärger los.

Wegfahrsperre an und geht nicht aus. Auf dem Steuergerät war ein Aufkleber von Glaubitz Ecu.de
mit Auftragsnummer. Nach dem Telefonat wusste ich: 2017 hatte das Fahrzeug das Problem das es, nach
längerem stehen, ansprang und dann nicht mehr. Deswegen waren MSG und WFS Steuergerät bei Glaubitz ohne Befund.

Jetzt habe ich erstmal ein Eprom programiert und konnte die WFS ausschalten + abklemmen der WFS Box.
Nachteil: keine ZV mehr.

Ich habe 2 Peugeots und 3 MSGeräte. Bei einem Wissen wir den PIN, bei dem 2. nicht, war aber deaktviert und ist nun an und der 3. hat den Sensorring.
Interessant ist, das wenn ich das MSG mit dem PIN freischalte und in den Peugeot mit dem Sonsorring einbaue, springt er an. Die rote LED der WFS blinkt dann zwar noch aber Motor läuft.
Das funktioniert dann aber nur kurz, eventuell länger wenn ich die WFS Box abklemme.

Gibt es denn eine Möglichkeit den Eprom der den Code trägt, aus dem MSG auszulöten?
« Letzte Änderung: 14. September 2022, 01:21:25 von muzel »

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.356
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: Mal wieder Wegfahrsperren Peugeot 806 Sonsorring
« Antwort #1 am: 14. September 2022, 11:14:47 »
Dazu kenne ich nur die Videos aus den Staaten, bei denen sie das dafür zuständige IC mit 0000 programmieren. Ohne den Baustein funktioniert das Steuergarät beim Benziner wohl nicht.
Jens

Offline muzel

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 8
  • Land: Deutschland
  • Modell: Peugeot 806
Re: Mal wieder Wegfahrsperren Peugeot 806 Sonsorring
« Antwort #2 am: 06. Oktober 2022, 23:09:51 »
Ich konnte ja nun erfolgreich die Wegfahrsperre mit einem neu geschriebenen EPROM bei beiden Fahrzeugen deaktivieren.
Damit das so bleibt, musste ich dann bei dem einen das PinPad abziehen und bei dem anderen die Wegfahrsperren Box abziehen.

Hat jemand den Schaltplan für diese Box?

Ich möchte gern die Kabel kappen die dem Motorsteuergerät das Signal zum sperren geben.
Die Box steuert noch andere Dinge, die ich aber brauche.