Umfrage

Dieselpumpe oder Relais

Expert HDI 94Ps Bj 2000 springt nicht mehr an.
0 (0%)
Dieselpumpe testen
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 0

Autor Thema: HDI springt nicht mehr an  (Gelesen 686 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wolfgang

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 162
  • Baujahr: 2000
  • Land: Niederbayern
  • Modell: Expert
HDI springt nicht mehr an
« am: 24. Juli 2022, 12:12:18 »
Hallo Forum
ich hab seit Gestern einProblem mit meinen alten HDI 94 Ps Bj 2000. Bin in die Garage gefahren und komm nicht mehr raus.
Das Geräusch das die Pumpe beim einschalten der Zündung normalerweise macht ist weg.
Meine Frage wäre nun ob ich die Pumpe testen kann, da gehen 4 Kabel zu Pumpe, ein dickes Blaues, ein dickes Gelbes, ein dünnes Gelbes und ein dünnes Weißes.
Vieleicht ist es ja doch nur das Relais.
Ich hab hier auch schon viel gelesen über Dieselpumpe, kann aber nichts finden wie man die testen könnte.
Vor 11 Jahren als er 11 war es das gleiche, die Pumpen halten anscheinend genau 11 Jahre.
Vielen Dank schon mal.
Gruß Wolfgang
Peugeot Expert, 2.0 HDI, 8V, Bj. 2000, 94 Ps, 116000km. Vorher Scudo benz. 1.6

Offline Wolfgang

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 162
  • Baujahr: 2000
  • Land: Niederbayern
  • Modell: Expert
Re: HDI springt nicht mehr an
« Antwort #1 am: 24. Juli 2022, 17:56:46 »
Heute hab ich mal den Stecker vor der Vorförderpumpe abgezogen und den ankommenden Strom gemessen.
Zündung an und gemessen, Blau 3,5V, beide Gelben Masse, Rosa bzw Weiß 1,5V.
Dann gemessen und jemand hat die Zündung beim messen eingeschaltet, es hat sich aber auch da nichts geändert.
Wenn da zu keiner Zeit 12V ankommen geh ich als Laie jetzt einfach davon aus daß das Relais nicht mehr schaltet.
Ich würde zwar lieber die Pumpe testen, aber ohne Anleitung trau ich mich nicht.
Morgen besorg ich ein Relais und hoffe das wars dann.
Werde das Ergebnis berichten, vieleicht interessiert es ja jemanden.

Peugeot Expert, 2.0 HDI, 8V, Bj. 2000, 94 Ps, 116000km. Vorher Scudo benz. 1.6

Offline Wolfgang

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 162
  • Baujahr: 2000
  • Land: Niederbayern
  • Modell: Expert
Re: HDI springt nicht mehr an
« Antwort #2 am: 24. Juli 2022, 22:10:46 »
Gestern hat hier neben dem Haus der Blitz eingeschlagen. Kann das vieleicht die Wegfahrsperre aktiviert haben?
Gibt es tatsächlich überhaupt keine Anzeichen für eine aktive Wegfahrsperre bei so einem Expert. Ich fahr das Auto jetzt schon 12 Jahre und weiß nicht ob die ganzen Warnlichter
ausgegangen sind wenn nur die Zündung eingeschaltet war. Momentan geht nur die Tankleuchte aus, alle anderen brennen.
Vorhin hab ich meinen Nachbarn gefragt ob seine Leuchten ausgehen wenn er nur die Zündung an macht, der hat gemeint nein erst wenn er den Motor startet.
Er war sich aber auch nicht sicher und beim ausprobieren gingen doch alle Leuchten nur bei eingeschalteter Zündung aus.
Beim Auto meiner Freundin gehen die Warnleuchten auch aus ohne zu starten.
Kann mir jemand sagen ob beim Expert HDI 94 Ps Bj 2000 die Warnleuchten bei eingeschalteter Zündung ausgehen ohne starten bzw. welche.
Bitte Bitte
Peugeot Expert, 2.0 HDI, 8V, Bj. 2000, 94 Ps, 116000km. Vorher Scudo benz. 1.6

Offline Wolfgang

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 162
  • Baujahr: 2000
  • Land: Niederbayern
  • Modell: Expert
Re: HDI springt nicht mehr an
« Antwort #3 am: 25. Juli 2022, 11:43:35 »
Heute hab ich die Pumpe getestet. Dazu hab ich einfach von der Baterie aus 12V auf den Steckplatz 4 am Sockel vom Relais gegeben
und die Pumpe ist gelaufen. Jetzt hab ich das Problem ein Relais zu bekommen, kein Händler kann mir das besorgen :undecided:
Drinnen ist ein Bitron 240109.  Vieleicht hat ja von euch noch jemand so ei Teil.
Gruß Wolfgang
Peugeot Expert, 2.0 HDI, 8V, Bj. 2000, 94 Ps, 116000km. Vorher Scudo benz. 1.6

Offline Wolfgang

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 162
  • Baujahr: 2000
  • Land: Niederbayern
  • Modell: Expert
Re: HDI springt nicht mehr an
« Antwort #4 am: 25. Juli 2022, 16:33:13 »
Problem Gelöst :grin: Es war nur der Crashschalter und ich hab nicht gewußt daß ich sowas im Auto hab.
Am Samstag hab ich den Rost vorne rechts aus dem Radkasten geklopft und anscheinend den Schalter damit ausgelöst.
Vorhin hab ich alles nach maroden Massekabeln abgesucht und dabei den Roten Knopf entdeckt, reingedrückt und alles funzt wieder.
Sitzt total versteckt in der linken oberen Ecke im Motorraum.
Auch wenn man sich hier ziemlich einsam fühlt hoffe ich der Beitrag hilft mal jemanden.
Das Forum ist trotzdem klasse.
Viele Grüße und gute Fahrt
Wolfgang
Peugeot Expert, 2.0 HDI, 8V, Bj. 2000, 94 Ps, 116000km. Vorher Scudo benz. 1.6

Offline oelbaumpflanzer

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 52
  • Baujahr: 2009
  • Land: Deutschland
  • Modell: Jumpy l2 kasten
Re: HDI springt nicht mehr an
« Antwort #5 am: 11. September 2022, 06:53:01 »
Das mit dem Crashschalter ist ineressant zu wissen, dass der die Förderpumpe abschaltet. :wink:

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.356
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: HDI springt nicht mehr an
« Antwort #6 am: 11. September 2022, 13:18:21 »
Ja, das ist der Sinn des Schalters, das kein weiterer Kraftstoff nach einem Aufprall etc. gefördert wird.
Reduziert die Brandgefahr bzw. sorgt nicht für weiteren Brennstoff, falls es doch mal brennen sollte.
Jens