Autor Thema: Scudo 1,9td springt nicht an - Wurst und Bier in Köln?  (Gelesen 805 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Schneewittchen

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 3
  • Baujahr: 1995
  • Land: NRW
  • Modell: SCUDO
ich bin mit meinem latein vorerst am ende... neuer satz glühkerzen waren ziemlich schnell durch... erst war scheinbar das glührelais defekt... nach checken der stromversorgung der glühkerzen hinterm relais während des startens war klar, er glüht aber hört nach dem starten auch bei warmen wetter nach 5 min nicht auf zu glühen... es half dann, während der fahrt die zündung weniger, als ne sekunde, auszuschalten... glühen aus... jetzt geht er gar nicht mehr an, obwohl er glüht... auch mit neuem relais nicht... crash-schalter ist gedrückt... gibts hier nen psa-freak, den ich köln-ehrenfeld auf ne grillwurst und nen kölsch im garten zum fachsimpeln einladen kann?

salut
marco

Scudo 1,9TD 1995
« Letzte Änderung: 10. Juni 2022, 05:35:55 von Schneewittchen »

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.356
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: Scudo 1,9td springt nicht an - Wurst und Bier in Köln?
« Antwort #1 am: 13. Juni 2022, 21:14:12 »
Hat sich die Tastenwegfahrsperre wieder aktiviert? Der müßte ja noch das ausklappbare Tastenfeld haben, das kann man deaktivieren, in dem man nach dem Freischalten und anlassen das Flachbandkabel zieht.
Nur ab und an vergißt die WFS das und blockiert dann wieder die Einspritzpumpe, genauer, gibt das Magnetventilunter der Panzerung nicht frei. Dann hilft nur Flachbandkabel wieder dran, Zündung an, Code eingeben, Anlassen und kabel wieder ab. Oder ESP raus und Panzerung ab, WFS wegnehmen und Magnetventil direkt ans Zündugsplus anschließen. So ist da wahrscheinlich bei fast allen TD gemacht worden.
Jens

Offline Schneewittchen

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 3
  • Baujahr: 1995
  • Land: NRW
  • Modell: SCUDO
Re: Scudo 1,9td springt nicht an - Wurst und Bier in Köln?
« Antwort #2 am: 20. Juni 2022, 17:27:43 »
hi jens,
erst dachte ich, es wär nen satire-beitrag... ganz ehrlich? nie gesehn und auch nicht gefunden... wo sitzt das tastenfeld? wie krieg ich ihn an, wenn mir kein code bekannt ist? welche PANZERUNG ist gemeint? mein scudo ist nicht schusssicher... :p ...was ist ESP RAUS? ausbau?
lg
« Letzte Änderung: 20. Juni 2022, 20:19:28 von Schneewittchen »

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.356
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: Scudo 1,9td springt nicht an - Wurst und Bier in Köln?
« Antwort #3 am: 20. Juni 2022, 23:03:59 »
Nö, keine Satire, sitzt unten links in der Nähe der Leuchtweitenregulierung. Hatten die ersten TD, bevor die WFS im Schlüssel kam. Die Panzerung sitzt auf der ESP und deckt da das Magnetventil ab.
Nur, ob dein 1995er eine Wegfahrsperre hat, keine Ahnung. Meiner aus 1997 hatte die.
Zum Ausbau muß die ESP raus.
Jens

Offline Schneewittchen

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 3
  • Baujahr: 1995
  • Land: NRW
  • Modell: SCUDO
Re: Scudo 1,9td springt nicht an - Wurst und Bier in Köln?
« Antwort #4 am: 21. Juni 2022, 02:36:49 »
da ist tatsächlich nur nen münzfach

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.356
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: Scudo 1,9td springt nicht an - Wurst und Bier in Köln?
« Antwort #5 am: 23. Juni 2022, 23:17:10 »
Ja, dann dürftes du auch keine Panzerung an der Pumpe haben und eventuell nur ein defektes Abschaltventil.
Jens

Offline derollehesse

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 72
  • Baujahr: 1997
  • Land: deutschland
  • Modell: scudo
Re: Scudo 1,9td springt nicht an - Wurst und Bier in Köln?
« Antwort #6 am: 25. Juli 2022, 11:35:55 »
hi
Haste mal Diesel an die Pumpe über Trichter mit einem Schlauch gegeben und gestartet?
Wenn der Luft zieht springt er auch sehr schlecht an. Lange leiern lassen nach dem alle Lampen aus sind auch die Airback
bei den alten Modellen die schraube der Dieselleitung an der pumpe kontrollieren.
Schelle + Anschluss reist gerne mal ab

hat die Kiste Unterdruck Schläuche?


wenn Diesel durch den Trichter das an springen ermöglicht, Leitung vom Tank prüfen
wenn das hilft Leitung überbrücken vom tank bis zur Handpumpe, Achtung die pumpe geht auch mal def.
dann Diesel an der handpumpen pumpen ob Diesel kommt kommt nix, war bei mir das Tanksieb zu.
Kommt Diesel Leitung anschließen und starten testen.
grus der olle


 
« Letzte Änderung: 25. Juli 2022, 11:37:46 von derollehesse »

Offline Landelektriker

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 33
  • Baujahr: 2002
  • Land: D
  • Modell: Combi
Re: Scudo 1,9td springt nicht an - Wurst und Bier in Köln?
« Antwort #7 am: 27. Oktober 2022, 20:37:15 »
@Jensq so eine Panzerung hatte meine ESP bis heut Nachmittag auch noch, nun läuft der 1,9Td Eco wieder... nur läßt er sich jetzt nicht mehr abschalten. Mit Spannung klickt das Ventil, aber ohne Spannung läuft der Hobel einfach weiter.
Wozu dient der E-Anschluss unter der ESP??

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.356
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: Scudo 1,9td springt nicht an - Wurst und Bier in Köln?
« Antwort #8 am: 29. Oktober 2022, 12:40:41 »
Komisch, ohne Spannung sollte das magnetische Abschaltventil schließen und Pumpe aus.
Der Anschluß unten ist, soweit ich mich recht erinnere, mit dem Mikroschalter oben am Hebel verbunden und hat etwas mit der Klimaanlage zu tun.
Jens