Autor Thema: Dachträger vom Jumpy ab 2007 auch für Modell 2003 ?  (Gelesen 390 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline franova

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 36
  • Baujahr: 2003
  • Land: Germany
  • Modell: Jumpy 1 Kasten
Dachträger vom Jumpy ab 2007 auch für Modell 2003 ?
« am: 23. November 2021, 17:18:05 »
Hallo Wissenden, ich habe irgendwie im Kopf,das der Dachträger des Jumpy / Scudo / Expert des Modell ab 2007 auch beim Vorgänger Modell passt.
Täusche ich mich da, oder kann man den Träger vom Jumpy II auch auf den Jumpy I machen ?
Vielen Dank im Voraus.

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.313
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: Dachträger vom Jumpy ab 2007 auch für Modell 2003 ?
« Antwort #1 am: 25. November 2021, 09:46:28 »
Der von 1er hat Gewindebuchsen, der 2er aufgeschweißte Bügel mit Gewindelöchern. Ohne Auflageplatten zum Höhenausgleich wird das wackelig werden. Beide haben M6er Verschraubung.
https://www.carparts-expert.com/index.php?option=com_virtuemart&view=productdetails&virtuemart_product_id=49101&virtuemart_category_id=18&Itemid=1&lang=de&gclid=EAIaIQobChMIoaja1Y6z9AIV2eF3Ch18nwbBEAQYAyABEgITFfD_BwE
ist eine Montageanweisung vom 2er, beim 1er sind das eben statt der Bügel aufgeschweißte runde Rollen mit Sackloch drin. Ist die Schraube zu lang, Knack, Buchse ab.

Jens

Offline franova

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 36
  • Baujahr: 2003
  • Land: Germany
  • Modell: Jumpy 1 Kasten
Re: Dachträger vom Jumpy ab 2007 auch für Modell 2003 ?
« Antwort #2 am: 25. November 2021, 16:38:39 »
Hallo Jens,
Ganz lieben Dank für die Info !  :wink:

Offline Holger

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 94
  • Baujahr: 2001
  • Modell: Burow/Multistar 2,0
Re: Dachträger vom Jumpy ab 2007 auch für Modell 2003 ?
« Antwort #3 am: 25. November 2021, 17:57:40 »
Hänge mich mal an das Thema mit dran.

Plane  an meinen Burow den Anbau von C-Schienen als Trägersystem.
Dafür sind die "Rollen" im Weg.
Deswegen Frage an Jens und andere Wissende: funktioniert "Ist die Schraube zu lang, Knack, Buchse ab" immer und ohne weitere Schäden am Dach?
Ist der "Unterbau" der Rollen, diese Blechstreifen lösbar, weil gepunktet, geklebt oder was auch immer.

Holger

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.313
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: Dachträger vom Jumpy ab 2007 auch für Modell 2003 ?
« Antwort #4 am: 26. November 2021, 08:36:54 »
Die 'Rollen' sind nur einfach punktgeschweißt und gehen daher mit zu langen Schrauben vermutlich alle mehr oder minder gut ab. Das Blech darunter ist zweifach punktgeschweißt, das müßte man an den Punkten ausbohren. Dann braucht man auch die Gewindebuchsen nicht abzureißen.
Grundsätzlich würde ich am Dach bei dem Alter die Dichtnaht erneuern, denn bei meinem Scudo bj 2000 kam da immer wieder wasser ins Auto, weil die Dichtmasse ausgehärtet war und sich die Verklebung löste.
Da man beim Ausbohren dann sowieso an den Stellen nachlackieren muß, kann man auch gleich die Dichtfuge mit erneuern und nachlackieren.
Jens

Offline Holger

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 94
  • Baujahr: 2001
  • Modell: Burow/Multistar 2,0
Re: Dachträger vom Jumpy ab 2007 auch für Modell 2003 ?
« Antwort #5 am: 26. November 2021, 11:33:15 »
Dann werde ich nur bohren. Was ist die aktuelle Empfehlung für die Dichtmasse?
Holger

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.313
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: Dachträger vom Jumpy ab 2007 auch für Modell 2003 ?
« Antwort #6 am: 27. November 2021, 09:07:15 »
Sikaflex, die elastischere, leider auch die teure Version. Kostet die Kartusche so um die 18€ rum.
https://deu.sika.com/de/construction/produkte-a-z/sikaflex/kleben-und-dichteninderindustriellenfertigung/sikaflex-252i.html
die 252 geht auch.
Jens