Autor Thema: Schaltplan Pinbelegung Warnlichtschalter  (Gelesen 217 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline sh4d0w

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 44
  • Baujahr: 1996
  • Land: Dland
  • Modell: Scudo
Schaltplan Pinbelegung Warnlichtschalter
« am: 17. Oktober 2021, 22:14:44 »
Hallo zusammen vielleicht kann mir ja einer helfen: Ich wollte die Funktion des Warnlichtschalter als normalen Schalter umfunktionieren. Allerdings steh ich bei den 9 vorhandenen Pins auf den Schlauch.
Hab da bisschen mitm Multimeter auf Durchgang geprüft, allerdings nicht so richtig was rausbekommen.
Kann mir einer Weiterhelfen?
Vielen Dank!

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.171
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: Schaltplan Pinbelegung Warnlichtschalter
« Antwort #1 am: 18. Oktober 2021, 07:30:28 »
Der da?
Jens

Offline sh4d0w

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 44
  • Baujahr: 1996
  • Land: Dland
  • Modell: Scudo
Re: Schaltplan Pinbelegung Warnlichtschalter
« Antwort #2 am: 26. Oktober 2021, 19:53:20 »
Ouhh das sieht ja schonmal nicht schlecht aus!
Auf meinem Schalter soweit nichts was ich im Bild wiedererkenne. Muss ja aber auch nicht unbedingt sein.
Wie finde ich den Raus wo welcher Pin ist?
Und was ist am besten geeignet ne Remote Leitung für eine Endstufe damit zuschalten?

Kann mir da wer helfen?

Danke an Jensg für die Übersicht

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.171
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: Schaltplan Pinbelegung Warnlichtschalter
« Antwort #3 am: 27. Oktober 2021, 15:49:06 »
Na ja,so ein Warnblinkschalter trennt halt die Verbindung zum Blinkerschalter auf und verbindet die dann vom Blinkrelais zu den 4 Blinkern, also, wie man sieht, eine Wechselschaltung mit mehreren Kontakten.
Mußt du halt ausmessen, was welcher Pin macht. Über den Warnblinkschalter laufen halt immer alle Leitungen zum Blinker (wenn nicht CANBUS), daher funktionieren die Blinker auch nur mit Warnblinkschalter. ISt daher wohl der ungeeignetste Schalter für den Vorhaben, wenn du da nicht so firm bist in der Elektrik.
Jens

Offline sh4d0w

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 44
  • Baujahr: 1996
  • Land: Dland
  • Modell: Scudo
Re: Schaltplan Pinbelegung Warnlichtschalter
« Antwort #4 am: 01. November 2021, 15:56:12 »
Hmm dachte ich mir schon. Na mal schauen.
Vielen Dank schonmal.
Kann ich das ganze mit 12v testen und betreiben oder arbeitet der mit weniger Spannung?

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.171
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: Schaltplan Pinbelegung Warnlichtschalter
« Antwort #5 am: 01. November 2021, 21:14:55 »
Wer, der Can-Bus? Der arbeitet komplett anders, dann hast du aber auch nur einen Drucktaster, keinen Schalter, und an dem Taster sind dann nur 4 Anschlüsse, Tastkontakt und Kontrolled. Beim richtigen Schalter gibts keine festgelegte Arbeitsspannung, bei 12V sind es 12V, bei 24 eben 24V
Jens