Autor Thema: Evasion hat keinen Zündfunken  (Gelesen 413 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Reifenfuzzi

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 14
  • Baujahr: 2001
  • Land: D
  • Modell: Evasion
Evasion hat keinen Zündfunken
« am: 22. Dezember 2020, 16:39:48 »
Hallo Gemeinde.
Mein Evasion hat keinen Zündfunken.
Was kann das alles sein warum der keinen Funken mehr hat?
Ich habe ein Magnelli Zündmodul und keine Tastatur für die Wegfahrsperre.
Sprit scheint zu kommen aber ich höre keine Sprit Pumpe laufen.
Achso es ist ein 2 L Benziner mit 100KW (136 PS)
Gibt es irgendwas das ich testen kann um das Problem zu finden?
Achso die rote STOP Lampe blinkt. Was immer das zu bedeuten hat.
« Letzte Änderung: 22. Dezember 2020, 16:45:43 von Reifenfuzzi »

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.244
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: Evasion hat keinen Zündfunken
« Antwort #1 am: 22. Dezember 2020, 21:33:01 »
Sach mal, Tank leer, oder warum ist die Nadel links und auch die Lampe an. Außerdem weiß ich nicht, ob die Wartungsintervallanzeige im Kombiinstrument bei extremen Überziehen der Rückstellung einen Auswirkung hat.
Üblicherweise läuft die Spritpumpe kurz an bei Zündung Einschalten und geht dann aus. Bis der Motor angelassen wird. Gesteuert wird die über das MSG.
Jens

Offline Reifenfuzzi

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 14
  • Baujahr: 2001
  • Land: D
  • Modell: Evasion
Re: Evasion hat keinen Zündfunken
« Antwort #2 am: 23. Dezember 2020, 08:17:51 »
Der Tank ist erstmal uninteressant. Weiß nicht warum der Leer angezeigt wird angeblich ist für 80 € Sprit rein gekommen.
Wo und mit was stelle ich die Wartungsintervalle zurück und was bedeutet das blinkende STOP? Wichtig ist mir erst einmal das der Zündfunke kommt Sprit kann ich dann einfüllen oder so.
Kann der Nockenwellen oder Kurbelwellen Sensor damit zusammen hängen und den Zündfunken verhindern?

Offline manuel

  • Frischling
  • *
  • Beiträge: 1
  • Baujahr: 1999
  • Land: de
  • Modell: Zeta
Re: Evasion hat keinen Zündfunken
« Antwort #3 am: 23. Dezember 2020, 10:42:43 »
Ich hab ziemlich genau den gleichen 2.0 16V mit 132 PS.
Dass bei Zündung an und Motor aus die Stop-Lampe blinkt ist normal. Die Tankuhr und die Ölstandanzeige sollten dabei auch ausschlagen, tun sie bei Dir aber nicht. Zudem sollte man die Benzinpumpe kurz hören.
Ich vermute mal dass die Spannung bei "Zündung an" nicht überall ankommt. Vielleicht eine Sicherung oder eins der Relais daneben.

Offline Jensg

  • alter Hase
  • *****
  • Beiträge: 5.244
  • Baujahr: 2002
  • Land: Baden-Württemberg
  • Modell: Combinato 2.0 JTD16V
Re: Evasion hat keinen Zündfunken
« Antwort #4 am: 23. Dezember 2020, 22:36:56 »
Wartungsintervallanzeige Rückstellung geht beim JTD so. Tachoumschalt- und Rückstellknopf drücken, halten, Zündung einschalten. Dann blinkt es 3mal und dann wird der maximale KM Stand angezeigt, von dem ab auf Null gezählt wird. Beim JTD 20.000km.
Jens